Herbstprogramm gestartet - freie Plätze an der Herbstexkursion

Die heissen Sommertage sind vorbei - nurmehr selten wird das Thermometer in Höhen steigen, die Gedanken an Fort- und Weiterbildung verdrängen. Das Herbstprogramm der SMGP wurde am 28. August mit einem Phytozirkel zum Thema Pädiatrie eröffnet. Weitere Anlässe folgen - in dichter Folge die Phytozirkel, aber auch Veranstaltungen des Fähigkeitsprogramms. Für die Herbstexkursion vom 16. September sind noch Plätze frei: Der Anlass verspricht ein besonderes Erlebnis zu werden. Wir werden von Küttigkofen SO durch das Mühletal und den herbstlichen Wald zum Bitzihof auf dem südwestlich von Solothurn liegenden Bucheggberg wandern und uns mit den Früchten verschiedener Sträucher sowie den Rinden zahlreicher Bäume beschäftigen. Nach einem Mittagessen aus dem Rucksack erkunden wir den auf Biodiversität ausgerichteten Nutzgarten unserer Mitglieder Barbara Suter und Richard Bolli. Wir ernten nach Möglichkeit schon unterwegs Früchte. Das Sammelgut und im Garten Geerntetes verarbeiten wir zu einer Hausspezialität, die wir mitnehmen können. Ein fruchtiger Bitzihof-Zvieri schliesst diesen Tag ab. Eine Exkursion, die der Phytotherapie und der Ernährung gewidmet ist mit einem attraktiven und ganz besonderen Programm. Das Fähigkeitsprogramm Phytotherapie wird am 27. September mit Kurs 3 zum Thema Herz/Kreislauf fortgesetzt. Kurs 5 steht dann Ende Oktober auf dem Programm: Das Thema Phytotherapie bei Erkältungskrankheiten kommt vor Eintritt des Winters gerade zu rechten Zeit. Wie gewohnt ist die Jahrestagung, diesmal zum Thema Ätherische Öle - Potential und Klinik der Höhepunkt im Vereinsjahr - ein Anlass, den niemand verpassen sollten. Sie finden gleich nachfolgend die Links zur Anmeldung an diese Veranstaltungen - schnell, unkompliziert zum Ziel. Wer sich anmeldet erhält eine Bestätigung.

Links zur Anmeldung:
Herbstexkursion
Kurs 3
Kurs 5
Jahrestagung Ätherische Öle