Gesundheit heute sendet an Ostern auf SRF zur Phytotherapie

Im Studio: Moderatorin Dr. Jeanne Fürst (ganz rechts). Von der SMGP Dr. med. Gesa Otti, Prof. Dr. sc. nat. Beat Meier

Zusammen mit der SMGP und mit der ZHAW, Fachgruppe für Phytopharmazie und Naturstofforschung erarbeitete Frau Dr. Jeanne Fürst von der Sendung Gesundheit heute einen Film zur aktuellen Praxis der Phytotherapie.

Wir zitieren aus dem Pressetext:

Schon unsere Urahnen kannten pflanzliche Arzneimittel. Dieses Wissen wurde weiterentwickelt und heute werden pflanzliche Heilmittel nach strengen Kriterien gezüchtet und hergestellt.

Wirken pflanzliche Medikamente nur bei leichteren Beschwerden – wie beispiels-weise leichte Wechseljahrsymptome wie Hitzewallungen oder Verstimmungszustände oder lindern Phytopharmaka auch schwere Symptome? Gibt es einen Wirkungsnachweis von pflanzlichen Heilmitteln? Welche Nebenwirkungen können auftreten und warum muss ich vor einer Operation den Arzt informieren, wenn ich pflanzliche Arzneien einnehme?

Bei gesundheitheute erläutern Topexperten den Stand des Wissens und neue Forschungserkenntnisse der Phytotherapie.

Erstausstrahlung: Samstag, 20. April 2019, 18.10 Uhr, SRF 1

Wiederholungen:
SRF 1: Sonntag, 21. April 2019, 09.30 Uhr
SRF info: Sonntag, 20.30 Uhr; Montag, 9.00 Uhr und 10.40 Uhr und Samstag, 16.45 Uhr