Das geänderte Heilmittelgesetz – im Hinblick auf Phyto- und Komplementärarzneimittel

Die Fachgruppe Phytopharmazie und Naturstoffforschung in Wädenswil bietet zu obigem Thema einen Workshop an. Mit kompetenten Referierenden einerseits von Swissmedic, andererseits auch von ExpertInnen, die sich im Alltag (auch als SMGP-Mitglieder) mit der Zulassung von pflanzlichen und komplementärmedizinischen Arzneimitteln auseinander setzen. Informationen und erste Erfahrungen mit den neuen Regulierungen aus erster Hand. Die SMGP empfiehlt die Teilnahme.

Was bedeuten die Änderungen am Heilmittelgesetz für Zulassung und Vertrieb von Phyto- und Komplementärarzneimitteln und wie kann in der Praxis damit umgegangen werden?

Mit Beiträgen von:
Dr. Martin Ziak (Swissmedic)
Nadja Rickenbacher (Swissmedic)
Margot Spohn (Swissmedic)
Dr. Katharina Oehler (Pharma-Services Oehler GmbH)
Dr. Georg Zogg (Phyto Bellavista GmbH)

Datum: Donnerstag 12. September 2019

Veranstaltungsort: ZHAW Züricher Hochschule für angewandte Wissenschaften, Wädenswil, Campus Grüental

Flyer (als pdf) mit Angaben allen wichtigen Details. Das Online-Anmeldeportal ist ebenfalls eröffnet und kann über folgenden Link erreicht werden:
www.zhaw.ch/icbt/phytopharmazie/weiterbildung